Ihr Einsatz zählt!

Machen Sie mit Ihrer Schulklasse am 9. Mai beim WWF-Lauf für das Klima mit.

Jetzt anmelden

Für Natur und Umwelt

Der WWF Schaffhausen wurde am 3. Juli 1973 als kantonale Sektion des WWF Schweiz gegründet. Er hat 2'500 Mitglieder und ist als Verein mit einer jährlich stattfindenden Mitgliederversammlung organisiert.

Der Vorstand arbeitet ehrenamtlich. Er trifft sich monatlich zu einer Sitzung, die allen Mitgliedern offensteht. Der Vorstand wird vom Geschäftsführer unterstützt.

Jede und jeder kann den WWF Schaffhausen unterstützen beim «Global denken und lokal handeln»! Interessierte wenden sich bitte an die Geschäftsstelle.


Aktuell

WWF-Pandamobil auf Besuch im Kanton SH

Bald kommt das legendäre WWF-Pandamobil in den Kanton Schaffhausen. Seine aktuelle Ausstellung «Wer wacht in der Nacht? Was funkelt im Dunkeln?» widmet sich den nachtaktiven Arten.
Weitere Infos siehe PDF

Agenda

Veranstaltungen

11. Februar 2020

Alle Veranstaltungen von WWF und Pro Natura im Kanton Schaffhausen finden Sie hier:

«Natur-Agenda 2020» (PDF, 5.5 MB

weiterlesen

Unsere Events auf events.wwf.ch

Nacht über Schaffhausen? Ein Lichtspaziergang

27. März 2020 19:00 bis 20:30, Schaffhausen/SH

Spaziergang mit Christian Ehrat, Mitinitiant Lichtverschmutzungsinitiative und Fledermausexperte

Clean-up Schaffhausen

26. April 2020 15:00 bis 25. Oktober 2020 17:00, Schaffhausen/SH
Anmeldeschluss: 25. Oktober 2020

Von April bis Oktober wird immer am letzten Sonntag des Monats eine andere Schaffhauser Gemeinde von Abfall befreit.

Missratenes Jagdgesetz: Geschützte Tiere in Gefahr!

28. April 2020 20:00 bis 21:30, Schaffhausen/SH

Referat von Sara Wehrli, Verantwortliche Jagdpolitik bei Pro Natura

Internationaler Clean-up-Day am Rhein

12. September 2020 13:00 bis 17:00, Schaffhausen/SH
Anmeldeschluss: 10. September 2020

Arbeitseinsatz entlang des Rheins im Kanton Schaffhausen.

Landwirtschaft ohne Pestizide!?

5. November 2020 19:30 bis 21:00, Schaffhausen/SH

Referat von Hansjürg Jäger, neuer Geschäftsführer der Agrarallianz


Aktiv auf dem Bauernhof: Frülingseinsatz  

Wir unterstützen am 2. Mai die Bauernfamilie in Wildensbuch dabei, die Natur-Vielfalt ihres Bio-Hofes weiter zu erhöhen. Wir pflegen gemeinsam Buntbrachen und Hecken oder legen neue Strukturen an.


.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print