Artenvielfalt & Biodiversität

Helfen Sie mit bei diesem Thema

Kratzdistel mit Ochsenauge und Feldwespe

Ein Feuchtgebiet an der Wutach oder eine bunte Magerwiese auf dem Randen, beides sind Lebensräume für viele verschiedene Pflanzen und Tiere und haben damit eine grosse Artenvielfalt. Solche Naturschätze sind unersetzlich und tun auch uns gut, an Leib und Seele.

Biodiversität (=Vielfalt des Lebens) beschreibt sowohl die Vielfalt an Lebensräumen, als auch die Vielfalt an Arten und deren genetische Vielfalt. Für uns Menschen ist die Biodiversität die Grundlage unseres Überlebens: Nahrung, Kleidung, Werkstoffe und Medizinalstoffe gewinnen wir aus der Natur. Ein artenreicher, gesunder Wald speichert zudem viel Kohlenstoff, der ansonsten in Form von CO2 das Klima aufheizt. Er schützt vor Lawinen und Hochwasser und spendet Kühle im Hochsommer.

Durch den steigenden menschlichen Ressourcenverbrauch ist die Biodiversität weltweit stark bedroht. Natürliche Lebensräume werden zerstückelt oder durch die Intensivierung der Landwirtschaft, durch Umweltverschmutzung, Klimawandel und Überbauungen geschädigt oder gar zerstört. Mit dem Verschwinden von Lebensräumen verschwindet auch deren Artenvielfalt.

Der WWF setzt sich kantonal und global für die Erhaltung, die Vernetzung und den Schutz natürlicher Lebensräume ein, damit die Vielfalt des Lebens erhalten bleibt

Machen auch Sie mit und leisten Sie einen persönlichen Beitrag zur Erhaltung der Biodiversität!

Mehr Infos gibt’s hier: http://www.wwf.ch/de/hintergrundwissen/biodiversitaet/

Wir sind alle vernetzt …

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print